1975

- Gründung der J.G Schreiner GmbH,
  Internationale Spedition; Eintritt der Söhne
  Jens und Olaf Schreiner in das Unternehmen

1980

- Gründung einer Zweigniederlassung in
  Hamburg-Freihafen und Spezialisierung auf
  den Transport von Containern

1984

- Umzug der Hauptgesellschaft in Quickborn aus
  der Kieler Strasse ins Industriegebiet Max-Weber-
  Strasse; Bau eines Büro- und Werkstattgebäudes,
  sowie eines Umschlag-Terminals